Das Team von TukTuk Deutschland & Xtreme Events steht Ihnen gerne zur Verfügung.
Wir beraten Sie zu den Einsatzmöglichkeiten, zur Technik, zu individuellen Gestaltungen und zu allen anderen Fragen rund um unser Lieblingsfahrzeug, dem TukTuk.

Wie alles begann:

Nirgends anders als in Bangkok stieß der Mönchengladbacher Jimmy Jensch zum ersten Mal auf ein echtes Tuk Tuk. Die rasanten OpenAir-Taxifahrten durch die Millionenmetropole bereiteten den Event-Manager sehr viel Freude (und Adrenalin), Skytrain und Bus kamen zur dortigen Fortbewegung nicht mehr in Frage. Klar hatte er an den Beschleunigungsfahrten im motorisierten Dreirad eine Menge Spaß, denn er vermietet sonst Fun- & Actionsportanlagen für Events. Es wurde nach Möglichkeiten gesucht TukTukfahrten in Deutschland anzubieten, die ersten zwei Gebrauchtfahrzeuge wurden 2012 für einen Event-Shuttle eingesetzt, in den Jahren darauf wurde die Tuk Tuk Flotte permanent ausgebaut. Aktuell sind fünf moderne 2015er Tuk Tuks im Bestand, alle Infos hier: Tuk Tuk Flotte.